Kostenloser Versand ab 60 €

Schneller Versand mit DHL DE/AT/CH/EU

Sicher Einkaufen

E-Mail Support

 

Käseschule Termine

Vor Ort: Lauben

09.12.2017

06.01.2018

03.02.2018

03.03.2018

07.04.2018

Erlebnistag:

Termine folgen

×
Registrieren

Du hast bereits ein Konto? Dann melde dich hier an.

Größer, schwerer, teurer: Verrückte Käserekorde

Was fällt den Menschen nicht alles ein, um es irgendwie ins Guinessbuch der Rekorde zu schaffen. Der eine schlingt einen Hamburger in wenigen Sekunden herunter, der andere lässt sich die Haare schier unendlich lang wachsen. Aber, es gibt auch Käserekorde unter den vielen Bestleistungen. Und mitunter sind die ganz schön kurios. Kaese-selber.de stellt einige dieser Superlative vor.

Der erste stammt aus Kempten im Allgäu. Das Edelweiß Käsewerk, das dort ansässig ist, hat im Jahr 2002 den größten Weichkäse der Welt hergestellt. 4,25 Zentimeter hoch, mit einem Durchmesser von 2,2 Metern. Die Liste der Zutaten klingt beinahe nach dem Einkaufszettel eines Zirkus: 950 Kilo Milch, vier Kilo Kulturen, vier Kilo Salz und 200 Gramm Lab. Ergibt unter dem Strich einen Käselaib, der 180 Kilogramm  auf die Waage bringt.

In Frosolone, einem kleinen Dorf bei Neapel in Italien, geht es mehr um Länge, denn um Gewicht. Die Käser des Örtchens haben in Handarbeit den längsten geflochtenen Mozzarella-Zopf der Welt hergestellt: genau 783,6 Meter lang.

Gigantische 2,29 Meter misst der größte Käsekuchen der Welt im Durchmesser. Hergestellt wurde dieser im Jahr 2013 vom Produzenten Philadelphia und Starkoch Duff Goldman in Lowville in den USA.  3,13 Kilogramm wiegt dieser Riesen-Käsekuchen, fast 79 Zentimeter ist er hoch. Übrigens war das Werk für den guten Zweck gedacht, nicht nur für das Guinessbuch der Rekorde. Die Macher wollten damit die Aufmerksamkeit auf die neu etablierte Partnerschaft zwischen Philadelphia und einer Organisation lenken, die sich für hungerleidende Kinder in den USA einsetzt.

Solche Käserekorde drehen sich aber nicht ausschließlich um besonders große, teure oder schwere Produkte. Nein, es geht auch um Bereiche, die im entfernteren Sinne mit Käse und seinen Artverwandten zu tun haben. Zum Beispiel um Käseplatten. Bei der „Cheese“-Meisterschaft im Jahr 2011 wurde im englischen Birmingham etwa der Rekord für die größte Käseplatte aufgestellt, die weltweit je zusammengestellt wurde. Insgesamt wurden darauf 193 verschiedene Käsesorten serviert – von weich bis hart. Zum Tisch musste die Platte freilich von mehreren Kellnern getragen werden, denn sie wog am Ende sagenhafte 1122 Kilogramm.

Auch bei der teuersten Pizza, die man weltweit kaufen kann, spielt der Käse eine Rolle. Das gute Stück wird im Holzofen gebacken und belegt mit Zwiebel-Püree, weißer Trüffel-Paste, Fontina-Käse, Baby-Mozzarella, Pancetta, Steinpilzen, wildem Mizuna-Salat und frischen Spänen vom seltenen, italienischen weißen Trüffel. Die Kunden des Londoner Restaurants Gordon Ramsey Maze müssen für diese Raritäten-Pizza sage und schreibe 178 Euro hinblättern.

Rekorde gibt es auch bezüglich des Alters. Eigentlich gilt ja Europa als Geburtsort von Käse. Der weltweit älteste noch erhaltene Käse stammt jedoch aus Xinjiang im Nordwesten Chinas. Der schwedische Archäologe Folke Bergma hat im Tarim-Becken im Jahr 1934 eine Mumie entdeckt, auf deren Hals ein Stück Käse gefunden wurde. Das haben Wissenschaftler natürlich umgehend untersucht. Und herausgefunden: Dieses Käsestück ist vermutlich 3600 Jahre alt – und noch essbar. Der gefundene Käse hat sich so gut gehalten, sagen die Experten, weil er in der Erde vergraben war.

Und zum Schluss will ich gerne noch die Geschichte eines verrückten japanischen Reporters erzählen. Die steht zwar in keinem offiziellen Rekordbuch, ist aber dafür umso kurioser. Er hat sich nämlich für eine Story in einer Burger-King-Filiale einen Whopper, zwölf Kilo schwer, mit 1000 Scheiben Käse belegen lassen. Von den fast 46.000 Kalorien könnte  sich rein rechnerisch ein Erwachsener beinahe drei Wochen lang ernähren. Der Reporter musste übrigens nach 350 Scheiben Käse völlig satt aufgeben.

Falls Ihr jetzt Lust bekommen habt, selbst einen Rekordkäse herzustellen: Lasst Euch nicht bremsen. Die Zutaten dazu gibt´s in unserem Online-Shop.

Teilen:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Utensilien
Einlegegewürz für Fetakäse 100 g Einlegegewürz für Fetakäse 100 g
Inhalt 100 Gramm
4,90 € *
Käse selber machen Starter Set Käse selber machen Starter Set
ab 39,95 € * 51,90 € *