Kostenloser Versand ab 60 €

Schneller Versand mit DHL DE/AT/CH/EU

Sicher Einkaufen

E-Mail Support

 

Käseschule Termine

Vor Ort: Lauben

09.12.2017

06.01.2018

03.02.2018

03.03.2018

07.04.2018

Erlebnistag:

Termine folgen

×
Registrieren

Du hast bereits ein Konto? Dann melde dich hier an.

Nicht nur die Kuh gibt Milch. Milch gibt es auch von anderen Tieren. In Deutschland wird unter dem Namen Milch jedoch nur Kuhmilch angeboten. Milch von anderen Tieren wie zum Beispiel Büffel-, Schaf- oder Kamelmilch muss extra gekennzeichnet werden. Unabhängig davon, für welche Milch man sich entscheidet, sie besteht im Grunde genommen immer aus den gleichen Inhaltsstoffen, die jedoch im Anteil variieren können. So ist in Kuhmilch und in Milch anderer Tiere Laktose enthalten. Hierbei handelt es sich um Milchzucker. Dieser sorgt dafür, dass die Milch leicht süßlich schmeckt...
Die verschiedenen Milchkuhrassen zeichnen sich durch verschiedene Besonderheiten, wie beispielsweise optisch durch die Anzahl der Flecken oder die Färbung, aus...
Rohmilch: Der Endverbraucher hat heutzutage die Möglichkeit aus diversen Milchprodukten und unterschiedlichen Milchsorten auszuwählen. So gibt es zum Beispiel neben der im Allgemeinen bekannten H-Milch auch die sogenannte Rohmilch...
Milchsäurebakterien dienen zur Milchsäuregärung. Milchsäurebakterien sind dazu in der Lage, Zucker zu Milchsäure abzubauen und rufen dadurch eine Milchsäuregärung hervor, die für die Herstellung von verschiedenen Produkten wie zum Beispiel Joghurt erforderlich ist...
Milch ist ein Lebensmittel. Die weiße Köstlichkeit kann jedoch nicht nur pur genossen werden. Für die Milchverwendung gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Milch dient als Basis für die Herstellung von diversen anderen Lebensmitteln wie zum Beispiel Joghurt, Käse, Butter, Sahne und noch vieles mehr...
In sehr vielen Lebensmitteln ist Milch enthalten. In erster Linie ist natürlich in Milchprodukten Milch enthalten. Hierzu zählen die verschiedenen Milchsorten wie Rohmilch, H-Milch, fettarme Milch usw. aber auch Käse, Puddings, Milchmischgetränke, verschiedene Süßspeisen, Kaffeeweißer, Kondensmilch, Sahne, Sauerrahm, Dickmilch, Kefir, Joghurt, Sauermilch, Quark, Hüttenkäse, Schmelzkäse und Käsezubereitungen sind mit Milch oder Bestandteilen der Milch hergestellt...
Milch ist nicht nur ein Getränk bzw. ein Lebensmittel. Sie enthält außerdem wertvolle Inhaltsstoffe, die die Haut pflegen. So ist die Milch auch für die Kosmetikbranche interessant und von unschätzbarem Wert...
Milch enthält wertvolles Calcium. Dieses Mineral benötigt der menschliche Körper für den Knochenaufbau. In Milch sind außerdem essentielle Aminosäuren, also Bestandteile der Milcheiweiße enthalten, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Essentielle Aminosäuren müssen dem Körper also mit der Nahrung zugefügt werden...
Milch und Milchprodukte liefern hochqualitatives Eiweiß. Nicht nur die Zusammensetzung der Proteine ist für den menschlichen Körper sehr günstig, sondern auch die Verfügbarkeit. Der menschliche Körper kann aus dem Milcheiweiß schnell körpereigene Eiweißstoffe bilden. Darüber hinaus benötigt der Körper das Eiweiß, um Muskelmasse aufzubauen...
Etwa 12 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Milchunverträglichkeit. Besonders häufig kommt die sogenannte Lactoseintoleranz vor. Bei der Lactose handelt es sich um den Milchzucker in der Milch. Eine weitere Form der Milchunverträglichkeit ist die Intoleranz gegen das Milcheiweiß. Die Lactoseintoleranz wird aus diesem Grund auch als Milchzuckerunverträglichkeit bezeichnet...
Milch kann ein Infektionsträger sein. Das gilt vor allem für Rohmilch. Durch Rohmilch oder Rohmilchprodukte können ansteckende Krankheiten auf den Menschen übertragen werden. Um das Risiko an einer ansteckenden Krankheit zu erkranken zu senken, sollte Rohmilch vor dem Verzehr abgekocht werden. Das Risiko wird dadurch stark gesenkt, allerdings kann es dennoch sein, dass man sich ansteckt. Verschiedene Personengruppen sollten aus diesem Grund auf Rohmilch und Rohmilchprodukte verzichten. Dazu zählen Schwangere, Säuglinge und Menschen mit einem schwachen Immunsystem. Pasteurisierte Milch und H-Milch sind als ungefährlich einzustufen...